Zusatzausbildung

Spezialaufgaben für ausgewählte Schutzdienstpflichtige

Der Zivilschutz benötigt ein breites Spektrum an Personen mit Spezialkenntnissen. Mit einer Zusatzausbildung von maximal einer Woche können ausgewählte Schutzdienstpflichtige ihr Grundwissen für Spezialaufgaben ergänzen. Die Zusatzausbildung dieser Spezialisten kann direkt im Anschluss an die allgemeine und funktionsbezogene Grundausbildung oder auch später erfolgen. Folgende Spezialistenkurse werden durchgeführt.

Downloads Kursbeschreibungen Zusatzausbildung